Die Stiftungssammlung

Werke Anderer Künstler

    Im Besitz der Stiftung befinden sich außer den Werken von Yannis Tsarouchis auch Werke einiger anderer Künstler, so etwa eine nicht unbedeutende Sammlung der italienischen Malerin und Bühnen- bzw. Kostümbildnerin Lila de Nobili, einer engen Freundin von Yannis Tsarouchis.
Diese Sammlung umfasst Bühnenbildent- würfe und Kostümstudien von Theater- und Opernproduktionen, die die Ästhetik der Bühnenbildnerei im Nachkriegseuropa nachhaltig beeinflusst haben. Außerdem enthält sie Porträtstudien, Landschaftsbilder, Buchillustrationen und anderes mehr.

    Die Stiftung besitzt auch eine Reihe von alten, handgemalten Plakaten, Figuren und andere Gegenstände aus den Vorstellungen des Karagiozis-Schattentheaters (von Sotiris Spatharis, Eugene Spatharis, Thanassis Dedoussaros und Sotiris Aspiotis), Kopien von Plakaten, die Kostas Papatriandafyllopoulos im Auftrag von Yannis Tsarouchis entworfen hat, sowie Werke von : Theophilos, Manolis Kalliyannis, Niki Karagatsi, Yorgos Mavroidis, Kosmas Xenakis, Panayotis Tetsis, Alekos Fassianos, Thalia Flora-Karavia, Efrossini Doxiadi, Kostas Haralambidis, Rafael Mahdavi, Klaus Vrieslander, Fabio Palamidese, Steinberg und anderen Künstlern, die Yannis Tsarouchis ihre Werke geschenkt haben.

   

error: Content is protected !!